Allgemein Arbeit / Alltag City-Outdoor Wind & Wetter

Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack

Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack

chromeindustries_BARRAGE_CARGO_BACKPACK_02

Seit mehr als 20 Jahren beliefert Chrome Industries den Taschen und Rucksack Markt. Damals wollte man in erster Linie die Fahrradkuriere ausstatten, doch mittlerweile hat wurde das Sortiment erweitert und hat deutlich mehr zu bieten. Mit dem Barrage Cargo Rucksack wollen wir einen ihrer Bestseller vorstellen.

Das Hauptfach bietet ganze 22 Liter Stauraum, aber lässt sich durch den Roll-Top Verschluss noch zusätzlich erweitern, so das ingesamt über 30 Liter Platz zur Verfügung stehen. Im Hauptfach selbst befindet sich auch ein gepolstertes Laptopfach (15 Zoll). Die Verarbeitung ist hochwertig und vor allem strapazierfähig (100% wasserdicht), für das Chrome Industries eine lebenslange Garantie gewährleistet (made in USA). An der Front ist ein Netzfach verarbeitet, idealerweise lässt sich dieses für den Fahrradhelm oder Schuhe nutzen. Des Weiteren gibt es Seitenfächer (Wasserflasche) und ein separates Frontfach, mit einem seitlichen Zugang.

Chrome Industries haben im Barrage Cargo Rucksack einige Features eingebaut und stellen ein Produkt auf die Beine, das vor allem den alltäglichen Gebrauch in der Stadt meistern soll. Verschiedene Farbkombinationen sind im Handel erhältlich. Wer gerade auf der Suche nach einem schmalen, relativ großen und fahrradkurierinspirierten Rucksack ist, sollte sich den Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack genauer ansehen.

Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack

Commuter, Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack

Schnalle, Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack

Frontansicht, Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack

Seitenansicht, Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack

Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack mit Fahrrad

Top Roll, Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack

Fronttasche Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack

Hauptfach, Chrome Industries Barrage Cargo Rucksack

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.