GoodWeather Sommer Uni

Superdry two tone Rucksack

Bei schönem Wetter lohnt es sich, den passenden Rucksack auf den Rücken zu schnallen. Sucht man was Auffälliges kann man sich bei vielen Händlern bedienen.
Superdry hat da genau das Passende: Superdry two tone Rucksack.

Der Rucksack wird in verschiedenen Farbvarianten angeboten, von basic Schwarz, den klassischen two Tone Varianten, bis hin zur Camo Version. Für jeden was dabei, wenn man auf etwas Auffälligeres steht. (Materialien aus Polyester & Nylon)

Das Superdry Logo zieht mit riesigen Buchstaben über den Frontbereich, wo man auch zur ersten kleinen Tasche kommt, die von beiden Seiten geöffnet werden kann. (Seitlich mit Mesh verstärkt). Der two tone hat darüber hinaus auch zwei kleine Seitentaschen, (wieder mit Mesh verarbeitet), die einen kleinen Stauraum fürs Handy/iPod etc. bieten. Auf der rechten Seite befindet sich zusätzlich noch ein kleines ID Fach: nice! (Auf der linken Seite ein extra Ausgang für die Kopfhörer!)

Zwei größere Taschen stehen einem zur Verfügung. Die Kleinere im Frontbereich, mit einigen Fächern, Schlüsselanhänger und Organizer Funktion.

Und das große Innenfach mit einem separaten gepolsterten Laptopfach. An den Seiten sind noch mal Schnürriemen angebracht, damit alles schön stabil bleibt, wenn ihr den Rucksack bis zum Platzen gefüllt haben solltet: nice!

Der Rückenbereich und die breiten Schulträger sind gepolstert und der Boden des Rucksacks zusätzlich verstärkt.

Das Superdry Logo stahlt einem von allen Ecken ins Auge. Der Schriftzug sieht zwar fresh aus, aber meiner Meinung nach etwas zu viel des Guten. Wäre ich jetzt noch mal in der Schule, würde ich mich wahrscheinlich, trotzdem sofort, für den Superdry entscheiden, obwohl ich ein Eastpak’er bin!
Ein cooler Rucksack für den Schul- Uni Gebrauch, vor allem wenn man auffallen und nicht in der großen Anonymität verschwinden will.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.