Allgemein Arbeit / Alltag City-Outdoor Hourpacks Wind & Wetter

THE NORTH FACE ACCESS PACK Rucksack

The north face Access Pack

Für das Jahr 2016 hat das Outdoor Unternehmen The North Face mal die Fühler Richtung Streetwear ausgestreckt. Neben den alltagstauglichen Materialien und dem Design kommt der Funktionalität eine entscheidende Bedeutung zu. Genau hier gelingt The North Face mit dem Access Pack eine coole Kreation, die andere Hersteller aufhorchen lassen könnte.

The north face Access Pack

THE NORTH FACE ACCESS PACK Rucksack

THE NORTH FACE ACCESS PACK Rucksack

Der Access Pack ist super Minimalitisch konzipiert und wirkt schon fast aus der Zukunft. Das Hauptaugenmerk liegt bei den Verstauungsoptionen. Es gibt Platz genug für den Laptop, Tablet, Handy, Dokumente & Co. Hierbei soll man besonders schnell an die jeweiligen Gegenstände rankommen. Hierfür hat sich The North Face an ein paar neuen Patenten bedient. Das Hauptfach z. B. lässt sich nicht wie üblich mit einem Reißverschluss verschließen, sondern mit einem neuen Klick System, dass ohne Probleme mit einer Hand bedient werden kann.

Mit den sogenannten „ejector tabs“ lassen sich die einzelnen Digitalen Handhelden schnell aus ihren separaten Fächern rausziehen. Darüber hinaus gibt es noch einen eigenen Eingang in das Laptopkompartiment, dass mit einem Reißverschluss vom Hauptfach abgetrennt wird. Die Schultergürtel und der Rückenbereich sind gepolstert (+Brustgurt).

Um dem ganzen Rucksack zusätzliche Stabilität zu bieten, wurde an der Front das exo-skeletal System verarbeitet, durch seine Struktur und Festigkeit, soll einem Eindrücken von außen entgegenwirkt werden. In jedem Fall ein interessantes Konzept und eine interessante Entwicklung für den Rucksack Markt. Die Alltagstauglichkeit muss aber noch getestet werden, ob dieser „Ein-Klick“ Verschluss sich wirklich für eine Großstadt eignet, wer weiss ob sich nicht all zu viele Taschendiebe darüber freuen würden…

Zu kaufen gibt es den THE NORTH FACE ACCESS PACK Rucksack ab Juli 2016 für ca. 240€.

1 Kommentar

  1. Ein wirklich toller Bericht, super Fotos und ein echt cooler Rucksack!
    LG Lars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.