Allgemein City-Outdoor Real Outdoor Reisen Wind & Wetter

The Northface Trappist Rucksack

Mit mehr als 30 Liter Platz und intelligenten Verstauungsmöglichkeiten bietet Northface mit dem Trappist einen idealen Begleiter für Ausflüge & Co. Dank den wasserfesten Reißverschlüssen und wasserresistenten Materialen bleiben alle Habseligkeiten gut geschützt (300D Polyester Twill-Gewebe, 900D Polyester mit MegaPU-Beschichtung).

6

An der Front sind neben den Skateboard Traps auch Schlaufen für ein Fahrradschloss angebracht. Neben dem großen Hauptfach stehen einem zwei Front- und zwei Seitentaschen zur Verfügung. Das Große Hauptfach mit zahlreichen kleinen Organizer Möglichkeiten ist der Hauptstauraum.

Das Laptopfach, mit einem separaten Reißverschluss, bietet für Technik oder Dokumenten einen ideal geschützten Platz. Dazu noch eine Verstauungsmöglichkeit für das Tablet (Neopren-Hülle). Schulterriemen sind in alt bekannter Manier, breit und gepolstert. (+Brustgurt). Der Rückenbereich verspricht in seiner Konstruktion besonderen Tragekomfort und Luft Zirkulation für den Rücken. Dort befindet sich zusätzlich ein kleines geheim Fach.

Den Rucksack gibt es in verschiedenen Farbkombinationen, wobei mir das Hawthorne Khaki / Asphalt Grey Model bis jetzt am besten gefällt. Coole Sache, ähnlich wie die andere Outdoor Rucksäcke die wir von North Face vorgestellt haben, eine brauchbare Investition für das Outdoor Abenteuer. Hier ein paar der verfügbaren Farbkombinationen: eins, zwei & drei.

16

15

13

12

11

10

9

8

5

4

3

2

1

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.