Allgemein Real Outdoor

Top 5 Tourenrucksäcke / Trekkingrucksäcke

top-5-bag-blog-tourenrucksack-trekkingrucksack-vergleich

Hier stellen wir euch unsere Top 5 Rucksäcke für Trekking oder Touren in der Natur vor. Viele Dinge zeichnen einen guten Outdoor Rucksack aus, dabei sind Verarbeitung, Gewicht und Funktionalität von entscheidender Bedeutung, viel Spaß bei unserer Auswahl.

1. Hyperlite Mountain Gear Windrider Pack

Ein leichter Rucksack Kandidat ist der Windrider nur 800g schwer dennoch 50 Liter Stauraum. Das Design hebt sich von den alltäglichen Tourenrucksäcken ab. Das Material Cuben/50d Poly hybrid-fabrik verleiht dem ganzen Konzept sein robustes Material (wasserfest). Die Meshtaschen außen sind praktisch und bieten den extra Stauraum, den man schnell erreichen kann. Die Hüfttaschen sind ebenfalls, wasserdicht verarbeitet, nützliches Feature.

Als Top-Loader mit zusätzlichem Y-Schnallen System (Kompressionsriemen an den Seiten), bleibt alles sicher verstaut. Highlight ist sicher die anpassbaren, entfernbaren, flexiblen Aluminiumstäbe am Rücken und Schultergurte aus antimikrobiellen Spacer Mesh mit Schlauchhaltern (Hüftgurt). Im Innenraum noch ein zusätzliches Fach für den Wasservorrat. Alle Stellen die über die Jahre besonders beansprucht werden, sind zusätzlich verstärkt.

Tourenrucksack-Hyperlite-Mountain Gear-Windrider-Pack_2

Tourenrucksack-Hyperlite-Mountain Gear-Windrider-Pack_1

Tourenrucksack-Hyperlite-Mountain Gear-Windrider-Pack_3

Tourenrucksack-Hyperlite-Mountain Gear-Windrider-Pack_5

2. Arc’teryx Alpha FL 45

Ganze 45 Liter Stauraum (dank Erweiterungskragen) stehen einem zur Verfügung. Der Rucksack trumpft mit funktionalem Tragekomfort und, dank N400-AC² Verarbeitung, Widerstandsfähigkeit auf (wasserresistent & luftdurchlässig). Genau das Richtige für die Anforderungen in der Natur. Mit nur 650g Eigengewicht ist der Alpha FL45 ein sprichwörtliches Leichtgewicht.

Als Extras sind Befestigungspunkte angebracht (zwei pro Seite, ideal für das zusätzliche Anbringen vom Reisegepäck) und eine kleine Fronttasche. Der Rückenbereich ist gepolstert, die Schulterriemen bieten, wie es für einen Tourenrucksack sein muss, Schulter- & Brustgurt. Der Toploader (inklusive Erweiterungskragen) gewährleisten einen sicheren Verschluss. Die großartige Verarbeitung und das superleichte Gewicht machen diesen Tourenrucksack zu einem Highlight.

Tourenrucksack- Arc'teryx-Alpha-FL-45_2

Tourenrucksack- Arc'teryx-Alpha-FL-45_3

Tourenrucksack- Arc'teryx-Alpha-FL-45_1

3. Deuter ACT Lite 40+10

Deuter Rucksäcke sind seit Jahren rund um den Outdoor Bereich eine etablierte Brand. Der Deuter ACT Lite bietet 50 Liter Platz, also ausreichend für lange Wanderungen/Touren. Dazu gibt es noch viele kleine praktische Extras, robuste, widerstandsfähige Verarbeitung und nützliche Features. (1500g schwer)

Der höhenverstellbare Deckel (zusätzlicher Stauraum), inklusive Deckeltasche. Befestigungsschlaufen verschließt den Rucksack über drei Schnallen. Geöffnet bietet der Deckel innen ein Wertsachenfach + SOS Aufdruck. Außen ist noch ein elastisches Frontfach und zwei elastische Seitenfächer (Wasserflasche) angebracht.

Das separierte Bodenfach ist zusätzlich verstärk und bietet Platz für einen Schlafsack. Pickel-bzw. Wanderstäbe können außen sicher transportiert werden. Das Hauptfach bietet ausreichend Platz. Als kleines Extra gibt es noch ein praktisches „Nass-Wäsche-Fach“
Die Schulterpolster sind breit und wie der Rückenbereich gepolstert. Der Rückenbereich bietet eine gute Luftzirkulation und durch die Mehrkammer-Aluprofilschienen in X Form, ein gutes Tragegefühl. Burst- und Hüftgurt (inklusive kleiner Tasche) und seitliche Kompressionsriemen machen den Rucksack auch auf langer Strecke optimal nutzbar. Deuter bietet deinitiv ein starkes Preis-Leistungs Verhältnis.

 

 

Tourenrucksack-Deuter-ACT-Lite-40_5

Tourenrucksack-Deuter-ACT-Lite-40_1

4. Tatonka Yukon 50

Der Yukon bringt ganze 2.5Kg auf die Waage, gehört also zu den robusteren Kandidaten. Hier stehen 50 Liter Verstauungsfläche zur Verfügung. Dank dem, individuell anpassbarem, Tatonka V2-Trägersystems wird das Gewicht optimal verteilt und man muss auf keinen Tragekomfort verzichten.

Der Rucksack wurde für lange Touren konzipiert und soll einem über lange Wanderzeiten hinweg ein angenehmes Gefühl vermitteln. Dank dem hervorragenden Rückensystem und den gepolsterten Hüftgurten + Brustgurt, wird dieses Ziel erreicht. Front-Reißverschluss-Öffnung mit extra, separatem, Schlafsack Fach. Viele kleine (&große) Taschen, die einem viele Optionen zum Verstauen bieten. Kompressionsriemen für zusätzlichen stabilen Tragekomfort.

Natürlich findet man auch hier Wanderstock-/Eisaxthalterung. Super Reise Rucksack mit widerstandsfähigem Material. Top.

Tourenrucksack-Tatonka-Yukon-50_2 Tourenrucksack-Tatonka-Yukon-50_1

5. Fjällräven Abisko 65

Fjällräven hat natürlich auch einige Reiserucksäcke im Sortiment. Hier stellen wir den Abisko vor.
Der Abisko hat ganze 65 L Stauraum. Viel, viel Platz verpackt in einem schlichten Design. Auch hier kommt strapazierfähiges Material zum Einsatz. Dank der großen Frontöffnung wird das Packen erleichtert. (Top-Loader!). Zusätzlich dazu eine Fronttasche für alles, was schnell griffbereit erreicht werden muss. (+Seitentaschen).
Der Boden ist extra verstärkt. Brust und Hüftgurt sind natürlich auch vorhanden. Dazu kommen noch die seitlichen Kompressionsriemen, die auch an der Front befestigt werden können. Hochwertig Verarbeitung bis in das kleinste Detail.Toller Reise-Wander Rucksack.

Tourenrucksack-Fjällräven-Abisko-65_3

Tourenrucksack-Fjällräven-Abisko-65_2

Tourenrucksack-Fjällräven-Abisko-65_4

4 Kommentare

  1. Hey thanks for the shoutout for the Hyperlite Mountain Gear pack!

  2. Ich war bisher hauptsächlich mit etwas günstigeren Modellen in Kontakt, aber den Tatonka Yukon hatte ich auf meiner Australien-Tour 2011 dabei – ein geiler Rucksack. Nächsten Monat geht es für mich nach Vietnam und ich möchte gerne einen Fjällräven mitnehmen. Bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich den Kajka oder den hier vorgestellten Abisko nehmen soll… Das Design von Fjällräven ist aber in meinen Augen unschlagbar, ich mag die Teile total.

    • Hey Lukas, ja das ist immer die Qual der Wahl. Mit den Produkten von Fjällräven kannst du nichts falsch machen. Besondern beim Design immer vorne mit dabei, wobei das ja Geschmacksache ist 😉 Halte uns gerne mal auf dem Laufenden, was deine Erfahrungen waren nach deiner Reise – viel Spaß und schönen Urlaub!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.